Wir helfen Schmetterlingen…

Der Klassensprecher der Klasse 4b kam bei den Hausaufgaben auf die Idee, einen kleinen Aufruf für Schmetterlinge zu starten. Er entwarf einen Flyer und zeigte ihn der Klassenlehrerin. Diese fand die Idee toll, ebenso die Mitschüler. Schnell wurde der Flyer kopiert und am Wochenende und in der kommenden Woche ziehen die Kinder freudig los und verteilen die Flyer in ihrem Wohnviertel.

Fahrradfahren – gewusst wie!

Wie in jedem dritten Schuljahr hat auch bei uns die Radfahrausbildung zum Sicheren und Richtigem Verhalten im Straßenverkehr begonnen. Es ist wichtig, dass Kinder lernen, sicher im Straßenverkehr zurechtzukommen. Dafür kommt regelmäßig, ab dem dritten Schuljahr, ein Polizist in die Schule und zeigt den Kindern das richtige Verhalten im Straßenverkehr. Parallel dazu werden die Themen, wie zum Beispiel „Das verkehrssichere Fahrrad“, „Das sichere Anfahren“, „Vorbeifahren an einem Hindernis“, wie auch „Verkehrsschilder“ im Sachunterricht theoretisch behandelt. Hier lernen die Kinder bereits im Vorfeld die Grundlagen, die sie dann in der Praxis anwenden können. Abgeschlossen wird die Radfahrausbildung dann im vierten Schuljahr mit dem Erwerb des „Fahrradführerscheins“.

„Fahrradfahren – gewusst wie!“ weiterlesen

Unser neues Schullogo ist da!

Waldschullogo

In der Waldschule hat sich in den letzten Jahre so einiges getan. Nach dem  Umzug in das neue Schulgebäude wurde auch die Homepage, mit engagierter Unterstützung von Herrn Hänsel, modernisiert. So entstand auch die Idee für ein neues Schullogo. Über eine längere Zeit sammelten wir viele Ideen. Wir entschieden uns für ein dreiteiliges Logo. Der Baum, die spielenden Kinder und das Buch beschreiben unser Zusammenleben an der Waldschule in einem Bild. Nach und nach wird es das alte Logo ersetzen.