Wiedereröffnung des Schülercafés

Das Schülercafé ist wieder da! Am Freitag, den 18. März 2022, eröffnete nach zwei Jahren Coronapause endlich wieder das Schülercafé. Das Café bestand bereits zu Haupt- und Grundschulzeiten und wurde damals von einer ehrenamtlichen Mitarbeiterin betrieben. Vor sieben Jahren übernahmen dies dann die FSJ‘ler der Waldschule. Durch die Ausbreitung des Coronavirus und die daraus entstanden„Wiedereröffnung des Schülercafés“ weiterlesen

SPENDENAKTION FÜR DIE UKRAINE

In Kooperation mit dem Ukraine-Hilfe-Netzwerk von Slava Sorokin aus Koblenz startete die Waldschule eine schnelle Hilfsaktion für die Ukraine. Die Hilfsbereitschaft des in Koblenz lebenden Deutsch-Ukrainers ist sehr groß. Bereits mehrere Spendenladungen wurden in die Ukraine gefahren und kamen direkt bei der Bevölkerung an. Viele ehrenamtliche Helfer*innen organisieren und engagieren sich im Hintergrund. 

Neue Kollegin an Bord!

Die Waldschule begrüßt ganz herzlich unsere neue Kollegin „Frau Surges“. Frau Surges übernimmt die Klassenleitung der Klasse 2b, den Schwimmunterricht und in verschiedenen Klassen Sport. Wir wünschen Frau Surges einen tollen Start in der Waldschule. HERZLICH WILLKOMMEN

Das Hohenloher Figurentheater war da!

Der Förderverein der Waldschule Montabaur konnte in diesem Jahr wieder Kinderaugen zum Leuchten bringen: Zur Belohnung für die Halbjahreszeugnisse und ein halbes Jahr fleißigen Arbeitens hat er vier Vorstellungen des Hohenloher Figurentheaters zur Hälfte finanziert und damit viel Freude in unser Schulhaus gebracht. In der Turnhalle hat das Ehepaar Spärlich seine liebevoll gestaltete Bühne aufgebaut und„Das Hohenloher Figurentheater war da!“ weiterlesen